Tour de France Thailand

Tour de France Thailand

Quelle: http://www.nationmultimedia.com/detail/sports/30341790

Übersetzt mit Google Translate

Thailand wird vom 19. bis 21. Oktober die erste Ausgabe von L’Etape Thailand in der Tour de France in Phang Nga veranstalten.

Tour de France Thailand
Tour de France Thailand

Die Co-Organisatoren Thailand Convention and Exhibition Bureau (TCEB), das Ministerium für Tourismus und Sport, Amaury Sport Organisation und Move Asia unterzeichneten einen Dreijahresvertrag, um das Radsport-Event bis 2020 zu veranstalten. Zwei Event-Distanzen werden über 140km und 70km gefahren. Mehr als 2.000 Teilnehmer werden erwartet. Die Vertragsunterzeichnung hat dazu geführt, dass Thailand das erste ASEAN-Land ist, das die Weltklasse-Veranstaltung in das Land ziehen kann. Die Veranstaltung wird auch dazu beitragen, die Sportindustrie in dem Land zu stärken, da es eine große Fangemeinde hat. Technologie und Know-how von Fachleuten werden ebenfalls eingebracht, um die lokale Industrie zu verbessern und das Land zum Fahrradzentrum Asiens zu machen.

Herr Chiruit Isarangkun Na Ayuthaya, Präsident des Thailand Convention & Exhibition Bureau – die Organisation, die eine bedeutende Rolle dabei spielt, L’Étape Thailand durch die Tour de France nach Thailand zu bringen, erklärte: „TCEB ist die wichtigste Organisation, die sich für die Organisation von L einsetzt ‚Étape Thailand von Le Tour de France, als wir uns vorstellten, wie die Veranstaltung dem Land Wirtschaft bringen könnte, um die Forderungen der Regierung zu erfüllen. L’Étape Thailand von Le Tour de France gilt als eine perfekte Kombination aus Sport, Tourismus und Business, die die Spieler der Radsportbranche dazu bringen wird, an Aktivitäten vor Ort während des L’Étape Thailand teilzunehmen, von dem Le Tour de France erwartet wird 20.000 von öffentlichen Teilnehmern und eine große Anzahl von Radfahrern aus ganz Asien, andere Welt Radfahrer, Unternehmer, Investoren und Medien im Zusammenhang mit Sport aus der ganzen Welt.Von der Machbarkeitsstudie zeigt, dass die Veranstaltung wird auch mehr als 300 Millionen generieren Baht, sowohl direkt als auch indirekt. Darüber hinaus werden in diesem Zeitraum voraussichtlich über 800 Stellenangebote geschaffen. Die Veranstaltung wird nicht nur das Image der Provinz, sondern auch ihr Gastgewerbe stärken. Die Veranstaltung wird voraussichtlich auch ein Faktor sein, um die Infrastruktur und das öffentliche Verkehrsnetz zu verbessern, um die hohen Standards zu erfüllen, die durch die Organisation einer Veranstaltung unter der Marke Tour de France bestimmt werden. Sittichai Sakda, Gouverneur von Phang Nga, sagte: „Phang Nga fühlt sich geehrt, Gastgeber des Weltklasse-Events L’Étape Thailand von Le Tour De France zu sein. Wir sind zuversichtlich, dass wir bereit sind, die Veranstaltung zu veranstalten. Über 80% von Phang Nga sind hügelige Gebiete und die Provinz hat nicht viel Straßenverkehr, was die Provinz perfekt und herausfordernd als Fahrraddestination gemacht hat, da sie einige geografische Merkmale wie Frankreich teilt. Phang Nga hat eine einzigartige Landschaft kombiniert mit mehr als 155 wunderschönen Inseln in der Andaman. Radfahrer können während der Fahrt auch die Schatten großer Bäume und malerischer Seen genießen. Ausgehend von Khao Lak gibt es in diesem Jahr zwei Routenoptionen, 140 km und 70 km. Der Ausgangspunkt ist auch das Zentrum von Hotels und Einrichtungen. Radfahrer werden später durch die alten Reize der sino-portugiesischen Architektur und viele andere Elemente der Stadt reiten. Ich kann garantieren, dass alle ihren Aufenthalt genießen und nur die guten Eindrücke mit nach Hause bringen. Jean-Etienne Amaury, Präsident der Amaury Sport Organisation – der Inhaber des Rechts auf L’Étape von Le Tour de France, erklärte: „Wir sind sehr erfreut, offiziell eine Vereinbarung mit Move Asia Co., Ltd. zu treffen und zu arbeiten mit Thailand Convention and Exhibition Bureau (Öffentliche Organisation) oder TCEB, um die Weltklasse-Radsportveranstaltung in Thailand zu organisieren. Wir sind sehr zuversichtlich in Thailand, insbesondere Phang Nga, dass es alle Potenziale und sehr geeignet für L’Étape Thailand von Le Tour De France hat, die den hohen Standards von Le Tour De France entsprechen werden, genau wie die anderen L ‚. Etape-Serie auf der ganzen Welt, die wir bereits besucht haben. Wir hoffen, alle thailändischen Radfahrer sowie einige internationale Radfahrer zu der Veranstaltung begrüßen zu können. Boonperm Intanapasat, Managing Director von Move Asia, Promoter und offizieller Lizenznehmer von L’Étape Thailand von Le Tour de France, erklärte: „Wir möchten Ihnen ganz herzlich danken für die großartige Unterstützung, die wir von öffentlichen und privaten Sektoren erhalten haben Kräfte und Zusammenarbeit, um Thailand dazu zu bringen, das erste Land in ASEAN zu sein, das das Weltklasse-Ereignis nach Thailand für Thailänder und Welt-Radfahrer bringt, um eine Radrennstrecke zu erleben, die Radfahrer auf einem Kurs vergleichbar mit dem weltweit bekanntesten Radrennen Le Tour de Frankreich. Die Veranstaltung wird es auch thailändischen Fans ermöglichen, mit den Botschaftern der Tour de France in Kontakt zu kommen. Darüber hinaus wird es weitere lokale Promi-Radfahrer geben, wie Leo Putt, Yossawadee „Yo“ Hassadeevichit und thailändische Nationalradfahrer sowie Mitglieder von Radclubs in Thailand. Darüber hinaus wird es Aktivitäten und eine Expo mit dem Tour de France Museum geben, um die Weltradfahrer bei der Veranstaltung willkommen zu heißen. „

Stevens Fahrrad & Siam Bike Tours Fahrradtour von Bangkok nach Phuket

http://www.stevensbikes.de
http://www.stevensbikes.de

Siam Bike Tours ist stolz darauf, dass wir die jährliche Händler-Reise der Firma Stevens Bikes aus Hamburg durchführen durften. Stevens Bikes hat bereits 18 Reisen dieser Art organisiert. Für das tolle Kompliment, dass diese Reise, die bisher schönste Reise gewesen sei, bedanken wir uns gerne.

Deine einzige Aufgabe ist es Rad zu fahren, den Rest erledigen wir. Wir nennen das <Royal Service> Alle Teilnehmer waren restlos begeistert von unserer Organisation, den makelosen Strassen und dem perfekten Wetter. Nach jeder Etappe sorgte eiskaltes Singha Beer für eine wohlverdiente Erfrischung. Danach gings zur entspannenden Massage und der Tag wurde mit einem leckeren Thai Food-Büffet abgeschlossen…

Das Stevens Bike Team fuhr die Bangkok nach Phuket Tour

Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket
Stevens Bikes & Siam Bike Tours Cycling Bangkok to Phuket

Fahradtour am Strand – Easy (Strand)

Für alle die es ein wenig gemütlicher angehen wollen, bieten wir ab Mitte März 2018 eine Bangkok – Phuket Easy Tour an. Die maximale Etappenlänge wird nicht mehr als 75 km betragen. Entsprechend gemütlicher wird auch das Tempo sein und genügend Zeit für andere Genüsse bieten.

Unser November Motto lautet: Beach & Mountain! Beides ist bei uns möglich. Unsere Mountain Challenge in Nordthailand für Bergliebhaber oder der Küstenklassiker vom Pazifischen zum Indischen Ozean lassen keine Wünsche offen.

Wer Ende Mai in der Schweiz etwas Profi – Betreuungs Feeling schnuppern möchte, dem empfehlen wir die Teilnahme an der Säntis Classic in Weinfelden.

Sonnige Grüsse von der Insel Phuket
Euer Siam Bike Tours Team

Bangkok – Phuket Easy Fahrrad Tour 

Für alle, die es gerne gemütlicher nehmen möchten und kürzere Distanzen bevorzugen, haben wir die Easy Tour ins Leben gerufen. Es bleibt mehr Zeit, um die tropische Landschaft zu geniessen und nach der Etappe an kulturellen Highlights teilzunehmen. Die Reise führt in 11 Tagen und 8 Etappen von Bangkok nach Phuket und beinhaltet einen Ruhetag am Traumstrand. Die Etappenlängen bewegen sich zwischen 45 km und 77 km. Mehrere Teilstrecken werden nach dem Frühstück, im  komfortablen VIP Minibus zurückgelegt. Nach kurzer Fahrt wird auf das Rennrad  gewechselt.

Siam Bike Tours an der Eurobike Fahrrad Messe | Holiday on Bike Radreisemarkt

Anlässlich der Eurobike Messe findet am Samstag 2. Sept der Radreisemarkt Holiday on Bike statt. Gerne begrüssen wir dich an unserem Stand FW-52 im Foyer West der Messe Friedrichshafen. Wir haben genügend Zeit dir unsere neuen Reisen vorzustellen und freuen uns auf deinen Besuch. Alle Bike-Enthusiasten kommen hier auf ihre Kosten und finden Inspiration für den nächsten Urlaub – Fernweh garantiert!

TAIWAN Tour – Entdeckungsreise durch das Land des Fahrrades

Schon die Portugiesen nannten die Insel „Ilha Formosa“, was schöne Insel bedeutet. In der Tat hat sich Taiwan diese wilde Schönheit bis heute erhalten. Die Ostküste ist ein wahres Radparadies mit perfekten Strassen und wunderschöner Natur. Wir befahren den höchsten Pass Ost Asiens (3275 m.ü.M.), bestaunen die einzigartige Taroko Schlucht und geniessen in Kenting die Aussicht auf den Pazifik. Die moderne Metropole Taipei bietet nebst dem 508 m hohen 101 Tower, vielfältige, kulturelle und kulinarische Entdeckungsmöglichkeiten.

8 Etappen von 36 bis 150 km, Insgesamt *622 – 716 km,
(*6700 – 8200 Höhenmeter)
12 Tage, 11 Nächte
*Teilstrecken können im Bus zurückgelegt werden

Fahrradtour Taiwan

Wir möchten euch nochmals auf unsere TAIWAN Rennrad-Entdeckungsreise im September 2018 aufmerksam machen. Da die Platzzahl beschränkt ist, empfiehlt sich eine sprintstarke Anmeldung.

Wie jedes Jahr sind wir wieder an der Eurobike Fahrradmesse in Friedrichshafen anwesend. Wir freuen uns auf einen Wiedersehen mit dir. Dieses Jahr ist die letzte Gelegenheit für einen Besuch, da ab 2018 nur noch Fachbesucher zugelassen sind.

In diesem Newsletter sind sämtliche Reisen bis Ende 2018 aufgeführt. Damit jeder Teilnehmer sich ganz entspannt auf seine Radferien freuen kann, sind fast alle Reisedaten bereits garantiert.
Sonnige Grüsse von der Insel Phuket
Euer Siam Bike Tours Team

Radfahren Thailand

In Thailand gibt es für’s Radfahren nur eine Jahreszeit und die dauert genau 365 Tage. In Europa steht der Winter vor Tür und deshalb helfen wir euch gerne die grauen Tage ein wenig zu verkürzen.

Kultur interessierte Radsportler kommen bei der Chiang Mai – Ayutthaya Reise voll auf ihre Kosten. Von der Rose des Nordens zu den UNESCO Welkulturstätten in der fruchtbaren Zentralebene.
Ganz Easy von Bangkok nach Phuket. Unsere neue Küstentour mit kürzeren Radstrecken lässt viel Zeit um Thailand nebst dem Radfahren zu geniessen.
Die neuesten Bikes von Canyon sind soeben eingetroffen und bieten mit dem 2018er Ultegra Group-Set ultimativen Fahrspass.

Bicycling in Phuket

Touring Phuket on a Bike

Some people view a holiday in Phuket as a chance to relax and do as little as possible. Other holidaymakers prefer to relax by being active. Bike tours in Phuket are more likely to appeal to this later group of individuals. There are plenty of opportunities for cyclists who are visiting the island to hit the roads. In fact there are an increasing number of people who visit the island on bicycling tours.

Reasons to Go Bicycling in Phuket

Bicycling around Phuket is highly recommended because:

  • Travelling around on a bike offers a unique perspective of the island that would otherwise be missed.
  • Some people want to pick up a tan during their trip, but they are too antsy to sunbathe. If they spend time cycling around Phuket they are sure to pick up a nice color.
  • Cycling is a hugely rewarding fitness activity. It will help people stay healthy during their trip to Thailand.
  • A bike can be a handy way to travel around the island – especially for short trips.
  • It is arguably much safer to travel by bicycle than it is by motorbike or car.
  • There are many bike tours and these are a wonderful day out and offer a unique experience that visitors are unlikely to forget.
  • Cyclists usually find it easier to maneuver through traffic without getting caught up in a traffic jam.

Renting Bicycles in Phuket

There are many options for people who wish to rend bicycles in Phuket. Most guest houses offer this facility, and there are also shops where people can rent a bike. Those who do decide to rent need to be careful and consider the following:

  • It is vital that people fully check the bike before they rent. Some of these bicycles can be in bad repair or may have recently been involved in an accident.
  • Make sure that it is possible to adjust the bike to an appropriate fit before agreeing to the rental.
  • If there is any damage to the bicycle it is important to make sure that this is noted in the rental agreement. If such damage is not noted beforehand the owner may try to charge extra for repairs.
  • It is not recommended that people hand over their passport when renting a bicycle. This gives the owner of the bike too much power.
  • Always test the bike before signing the rental agreement.
  • Ask for safety equipment including headgear that offers adequate protection.
  • It is possible to buy a bike for as little as 1,000 THB in one of the Thai department stores such as Big C. These are not going to be professional sports bikes but they can be adequate for a bit of leisure cycling, and it does away with the need to rent if people intend to stay on the island long term.

Where to Go Bicycling in Phuket

It is not necessary to join a tour in order to enjoy bicycling in Phuket. The whole island is waiting to be explored and almost everywhere can be reached by bike. The roads on the island are generally good enough for cycling but people will need to take care. A good idea is to get out a map of the island and just plan a ride for the day. It is best to get advice from a local who will be able to suggest the most appropriate routes. The best time for cycling is early in the morning and in the late afternoon.

Staying Safe when Bicycling in Phuket

The roads on Phuket can be dangerous. There is a great deal of traffic and there are too many inexperienced foreigners riding motorbikes – to make matters worse many of these individuals will feel invincible and so take more risks. In order to stay safe while bicycling in Phuket it is recommended that people:

  • There are some tough hills on the island, and these will be a huge challenge for the inexperienced cyclist.
  • Do not expect other road users to obey the rules. It is common for people to drive on the wrong side of the road and overtake on both sides.
  • Riders should be cautious of the sun and be aware that it is possible to get badly burnt even on a cloudy day. It is vital that people wear an appropriate sun block cream.
  • It can be nice riding in the rainy season (mid April until October) because the rain cools things down. It can also be dangerous if there is flooding.
  • Riding a bicycle at Songkran (Thai New Year) is not for the faint hearted. Cyclists should expect to be repeatedly hit with cold water and have powder rubbed in their face – it can also be fun.
  • Some roads in Phuket have many potholes and so cyclists will need to be careful about these.
  • There are many dangerous motorcyclists and drivers on the Phuket roads. Cyclists need to be always ready for the unexpected to happen.
  • It is important that people bring along water with them when out on the bike because they can quickly become dehydrated.
  • It is a good idea to take along a mobile phone in case of emergencies.
  • It is highly recommended that cyclists wear safety equipment – including a well made helmet.
  • Cycling at night can be particularly dangers unless precautions are taken to increase visibility.
  • Areas such as Patong and Phuket tend to be choked with traffic for most of the day. It is best to avoid these places if people want a relaxing ride.
  • When stopped by a Thai traffic police officer it is always best to be polite, answer all questions, and smile a lot.