Siam Bike Tours Empfohlen von


 
Roadbike.deTour Reise MagazinBike und Travel
 
25 Empfehlungen weltweiter Magazine hier.
Facebook Rating hier.


Chiang Mai nach Bangkok

Tour ID: F

 PREIS



59'000 THB*
1'522 EUR
1'751 CHF
* Preis ohne Mietrad
Aufpreis Einzelzimmer
14'000 THB, 415 CHF, 361 EUR

 KURZüBERSICHT



StartChiang Mai
EndeAyutthaya (Bangkok)
Distanz845 km
Tage12 (11 Nächte)
Etappen8

 2 REISEDATEN 2018 / 2019






UNESCO Kultur und Reisfelder, Chiang Mai nach Bangkok
Radreise Chiang Mai nach Bangkok, UNESCO Kultur und Reisfelder
 Mehr Bilder...
 Mehr Videos...



HIGHLIGHTS
✓  Chiang Mai – Kulturstadt des Nordens
✓  Elefanten - Trainingszentrum
✓  UNESCO Weltkultur - Tempelanlagen
✓  Ruhetag in Sukhothai
✓  Fruchtbare Zentralebene
UNESCO KULTUR UND REISFELDER

Von Chiang Mai "der Rose des Nordens" reisen wir durch Zentralthailand zu den historischen UNESCO Weltkulturstätten Sukhothai, Kamphaeng Phet und Ayutthaya. Vorbei an Reisfeldern, Plantagen, prächtigen Tempeln und traditionellen Dörfern.


Karte Map: Array, Array
Radreise UNESCO Kultur und Reisfelder, Chiang Mai nach Bangkok


INBEGRIFFEN
✓  Hotel mit Frühstück
✓  Radverpflegung
✓  Die meisten Mittagessen
✓  Radtrikot/Bag/Trinkflasche
✓  Radguide (Deutsch & Englisch)
✓  Begleitbus
✓  Vieles Mehr

Siam Bike Tours Partners


Canyon of Thailand Bike ToursOffizielle Canyon Empfehlung hier
Continental Bikes Thailand Bike Tours
Shimano Ultegra
Stevens Bike Siam Bike ToursReisebericht Stevens Bike

Fragen?





1 Tag | Anreise Chiang Mai "Die Rose des Nordens"

Du beziehst dein Zimmer in unserem schicken 4 Sterne Hotel unweit des exotischen Nachtmarktes. Bei einem traditionellen Kantoke Dinner bestaunen wir die Grazie des Thai Tanzes.

2 Tag | Chiang Mai

Besuch des Bergtempels Doi Suthep und Besichtigung von Kunstwerkstätten für die Herstellung von Seidenstoffen und Papierschirmen.

3 Tag | Chiang Mai – Lampang124 km

Dem Mae Ping River entlang geht es zum Elefanten - Trainingszentrum. Als wäre das Rad der Zeit stehen geblieben, bewundern wir die buntgeschmückten Pferdekutschen in Lampang.

4 Tag | Lampang – Phrae103 km

Die Strasse führt uns durch dschungelbewachsene Berglandschaft. Phrae gehört zu den ältesten Städten Thailands und wurde im 11. Jahrhundert vom Volk der Mon gegründet.

5 Tag | Phrae – Uttaradit75 km

Wir verlassen Phrae mit seinen zahlreichen Teakholzbauten. Die Tempel erinnern an das einst mächtige Lan Na Königreich. Was so viel bedeutet wie "das Reich der Million Reisfelder"

6 Tag | Uttaradit – Sukkhothai115 km

Riesige Reisfelder wechseln sich ab mit beschaulichen Dörfern. Unser Hotel in der ehemaligen, historischen Hauptstadt Thailands, bietet Swimming Pool und einen Spa Bereich.

7 Tag | Ruhetag in Sukhothai

Wir besichtigen den historischen Park Sukhothai. Er gilt als eines der bedeutendsten, buddhistischen Tempelbauwerke Asiens.

8 Tag | Sukhothai – Kamphaeng Phet 87 km

Auf geschichtsträchtigem Boden rollen wir durch die Provinz Kamphaeng Phet. Die historischen Schätze finden sich innerhalb und ausserhalb der Stadtmauern. Der nahgelegene Nachtmarkt weckt unsere Neugier.

9 Tag | Kamphaeng Phet – Nakhon Sawan129 km

Nakhon Sawan gilt als das Tor zum Norden Thailands. Hier vereinigen sich vier Flüsse und bilden so die Lebensader für den Reisanbau in der Zentralebene.

10 Tag | Nakhon Sawan – Singburi130 km

Reisbauern mit ihren typischen Rundhüten winken uns zu. In Singburi befindet sich der grösste, sitzende Buddha von Thailand.

11 Tag | Sing Buri – Ayutthaya80 km

Reisfelder und Obstfarmen begleiten uns auf dem Weg. Die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya war über 400 Jahre das Zentrum des alten Siam. Die prachtvollen Tempelanlagen warten auf unsere Besichtigung.

12 Tag | Individuelle Weiterreise nach Bangkok

 Detailprogramm PDF


UNESCO KULTUR UND REISFELDER, CHIANG MAI NACH BANGKOK
Radreise Chiang Mai nach Bangkok, UNESCO Kultur und Reisfelder
 Mehr Bilder...
 Mehr Videos...